Naturschutz mit dem Storch 

 

 

Aufruf des Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrums!

 

Die Aktion Pfalzstorch e.V. sucht motivierte und schwindelfreie Helfer!

Unser bisheriger Beringer in der Südwestpfalz tritt seinen Ruhestand an. Deshalb benötigen wir dringend langfristig motivierte Menschen, die sich vorstellen können, diese schöne und interessante ehrenamtliche Aufgabe anzugehen. Wer sich aus dem Großraum Pirmasens, Kaiserslautern, Zweibrücken oder Kusel für den Weißstorch begeistert kann und Lust hat, der darf sich gerne bei uns melden.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig, aber man sollte bereit sein, einen Teil der Freizeit und der Wochenenden hier einzubringen.
Unser Beringer Christian Reis wird die Einweisung vornehmen und alles Wichtige erklären.
Gerne dürfen sich auch mehrere Interessierte melden, wir freuen uns über jede Unterstützung und die Arbeit für jeden einzelnen wir kleiner. 

Des Weiteren suchen wir Natur- und Storchenfreunde, die mit offenen Augen durch die Natur gehen und uns Nester melden. Nicht alle neuen Nester sind erfasst und wir freuen uns immer über Informationen und Ringnummern, die man telefonisch oder auch per Mail an das Rheinland-Pfälzische Storchenzentrum melden kann. Weiterhin freuen wir uns über jeden Menschen, der die bestehenden Nester im Auge behält. Die Störche sind zurzeit am Brüten, die ersten Küken schlüpfen bald. Wir sind darauf angewiesen, dass Storchenfreunde die Entwicklung beobachten und Auffälligkeiten melden. Nur mit Hilfe vieler Menschen kann das Storchenland Rheinland-Pfalz weiterhin mit landesweiter Bestandserfassung aufwarten.


© 2010, by Aktion PfalzStorch e. V.     |     Impressum & Datenschutz